Wish me a Rose

Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben !
Ihr werdet es mir wahrscheinlich nicht glauben, aber ich besitze in meiner Sammlung kaum Lidschatten Paletten. Wieso weiß ich ehrlich gesagt nicht so genau, vielleicht weil ich schon so viele einzelne Lidschatten habe die ich depotte und mir so ganz eigene Paletten zusammenstelle.

Aber, wenn eine neue Palette ihren Weg in meine Hände findet, probiere ich immer sehr viel rum und liebe es neue Looks zu kreieren. Dieser hier ist wieder auf der natürlicheren Seite und ich hoffe er gefällt euch.

IMG_4932

In letzter Zeit habe ich wieder vermehrt Freude an schimmernden Lidschatten, was bei mir wirklich mal eine Abwechslung ist !

IMG_4986

Normalerweise trage ich fast ausschließlich matte Lidschatten, doch davon findet man in unserer Drogerie leider nicht so viele wie ich es mir eigentlich wünschen würde …

IMG_4987

Den Eyeliner habe ich diesmal übrigens mit einem Lipiner von Essence gezogen, diese Art der Zweckentfremdung hatte ich bisher noch nie ausprobiert und muss sagen es gefällt mir ausgesprochen gut !
Er ließ sich toll auftragen, schmierte und verrutschte auch nicht =)

IMG_5018Jaclyn Hills Favorites Palette by Morphe Brushes | Artdeco Eyeshadow in 555 | Essence Lipliner in 12 wish me a  rose | Maybelline Colossal Volum’ Express Mascara | Born Pretty Store Lashes #15639

Habt Ihr schon mal einen Lipliner als Eyeliner benutzt ?

Ich wünsche euch einen wundervollen Start ins Wochenende und Danke fürs Lesen !

6 Gedanken zu “Wish me a Rose

  1. Toller Look! ♥ Ich finde diese Palette so wunderschön, auch wenn mir da zum kompletten Glück leider noch 2-3 Oliv-/Khakitöne fehlen. Und, ja, ich verwende auch Lipliner als Eyeliner — denn leider gibt es Rosé, Mauve und Rot ja bei den Kajalen irgendwie fast gar nicht. Allenfalls mal ein bräunliches Burgund (P2 hat ein Rosa und zwei Burgundtöne, bei Essence gibt es einen in Berry, aber das wars in der Drogerie auch schon). Immer wieder sehe ich auf Insta Bilder, bei denen ich denke: “Boah, HAMMER Farbe für einen Kaja- Ach nee ist ja ein Lipliner…” Hatte bei der Anwendung am Auge nie Probleme, nur auf der Wasserlinie sollte man Lipliner natürlich nicht verwenden, damit sie nicht ins Auge kommen. Denn dafür sind sie nun mal nicht gemacht und auch nicht getestet.

    LG, Sandra

    1. Dankeschön ! Ja da hast du leider recht, schade eigentlich aber vielleicht ändert sich das ja irgendwann ? In LE’s gibt es ja immer mal wieder ganz hübsche Farben und im Auge würde ich Sie auch nicht benutzten =)

  2. Dein Look sieht total klasse aus. Braune Augen und rosa / pink passt so schön zusammen.
    Und ich wünsche mir auch auf jeden Fall mehr matte Lidschatten in den Drogerien.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>