HOURGLASS AMBIENT Lighting Blush Palette

Hey meine Lieben !

Wie die meisten euch euch wissen hatte ich vor einigen Tagen Geburtstag (für die, dies es nicht mitbekommen haben geht es *hier* zum Gewinnspiel!) und heute möchte ich euch eines meiner Geschenke näher vorstellen.

Die Hourglass Ambient Lighting Blush Palette stand schon sooooooooooooooooo lange auf meiner Wunschliste ! Aber leider ist es von hieraus nicht ganz so einfach an Hourglass Produkte ranzukommen und natürlich spielt der Preis auch noch eine kleine Rolle, denn über 50 Euro sind jetzt nicht unbedingt ein Schnäppchen …

IMG_2537

Aber jetzt mal unter uns, ist diese Schönheit nicht jeden einzelnen Penny wert ??? *________________________*

Ihr könnt euch sicher meine Reaktion vorstellen, als mein Freund mir das Päckchen überreicht hatte XD
Ich hatte eine kleine Herzattacke und wusste gar nicht was ich sagen sollte, ich meine klar ich wusste das ich was tolles bekomme, aber das ?

IMG_2539

Die Ambient Lighting Puder sind unheimlich beliebt, sie geben dem Gesicht einen unnachahmlichen, natürlichen Glow und sind ein Weichzeichner fürs Gesicht.

Die Blushes sollen nicht anders sein und beinhalten zudem auch noch das Puder, was für die wunderschöne Marmorierung sorgt. In der Palette befinden sich, wie man unschwer erkennen kann, 3 Blushes mit je 3,3g. Die Farben Luminous Flush, Incandescent Electra und Mood Exposure haben eine unglaublich tolle, sehr feine, seidige Textur.

IMG_2551

Luminous Flush ist ein wunderschöner rose-champagner Ton, mit wunderschönem, natürlichen Glow. Dieser und auch die folgenden Swatches sind nicht geschichtet und für einmal kurz reinfassen finde ich die Deckkraft wirklich in Ordnung. Luminous Flush ist übrigens auch im Standard Sortiment erhältlich.

IMG_2553

Incandescent Electra ist der einzige limitierte Ton in dieser Palette und ist ein etwas kühleres Peach mit ultra feinen schimmer Partikeln, für einen etwas intensiveren Glow. Ich glaube besonders im Frühling- bzw. Sommer werde ich diese Farbe LIEBEN *____________*

IMG_2554

Mood Exposure ist das wohl schönste “soft plum” was ich je gesehen habe und die Farbe die ich fast täglich getragen habe !
Auch diese Farbe ist wie Luminous Flush, im Standard Sortiment erhältlich und hat ebenfalls einen eher natürlichen Glow, einfach traumhaft !

Die Blushes lassen sich wirklich ausnahmslos toll verblenden, es verschmilzt förmlich mit der Haut und erzeugt dieses “von innen her Strahlen” was alle so an den Produkten Lieben. Hier ist es übrigens egal, ob Ihr euer Gesicht vorher abpudert oder nicht. Wobei ich mir gut vorstellen kann, dass die Kombination aus dem Ambient Lighting Puder und dem Blush wohl das non plus ultra sein muss.
Auch die Haltbarkeit ist wirklich fantastisch, morgens aufgetragen bleibt der Blush da wo er hingehört und ist Abends beim abschminken kaum verblasst und hat auch seinen Glow behalten.
Was die Deckkraft angeht ist es hier definitiv nicht die beste, aber sie sollen auch gar nicht so super gut Pigmentiert sein. Sondern eine natürliche frische ins Gesicht zaubern und das tut sie ohne zweifel, zudem sind Sie auch ohne Probleme aufbaubar. Also auch für Mädels unter euch die es etwas kräftiger mögen und ein Fan von “Statement Cheeks” sind, werden an diesen Blushes definitiv Ihre Freude haben!

Alles in allem, kann ich diese Palette wirklich allen Mädels empfehlen die sich für Sie interessieren, sie ist wirklich fantastisch und für Blushliebhaberinnen ein absolutes MUST HAVE, keine Frage !
Ich für meinen Teil, liebe Sie heiß und innig. Nicht zuletzt auch, weil Sie ein Geschenk von meinem Liebsten war.

Ich hoffe die kleine Review war hilfreich für euch und Ihr konntet was mit anfangen. Falls Ihr die Palette auch besitzt würde mich eure Meinung dazu wirklich sehr interessieren !

Das war es auch schon wieder von mir, ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und Danke fürs Lesen !

2 Gedanken zu “HOURGLASS AMBIENT Lighting Blush Palette

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>