Balea Beauty Effect Power Maske

Hallo Mädels !
Wie sicher einige von euch wissen, nicht zuletzt auch aus meinen Aufgebraucht-Videos, LIEBE ich Gesichtsmasken !
Und hier eine zu finden die reiz arm ist und auch noch gute Inhaltsstoffe hat, ist zwar nicht leicht aber auch nicht unmöglich.
Eine Maske die diese Kriterien erfüllt und auch noch in der Drogerie zu finden ist, ist die Balea Beauty Effect Power Maske.

IMG_4592 - Kopie

Das ich auf Hyaluronsäure schwöre wisst ihr sicher schon aus meiner Review zum Balea Beauty Effect Hyaluron Booster, daher ist es auch keine Überraschung das mich alle Produkte mit diesem Inhaltsstoff magisch anziehen XD

Die Maske enthält ca. 50ml und kostet um die 3,95€, Preis-Leistungstechnisch gibt es hier meiner Meinung nach nichts zu beanstanden.

IMG_4594 - Kopie

Die Maske kommt in einer Tube daher, was schon mal allein aus hygienischen Gründen ein Pluspunkt ist. Die Konsistenz erinnert an eine sehr dicke, reichhaltige Creme und lässt sich einfach auftragen.
Ich trage in der Regel immer eine recht dicke Schicht auf und massiere diese etwas in die Haut ein, danach warte ich 5-10 Minuten und massiere den “Rest” der an einigen Stellen nicht vollständig eingezogen ist nochmal ein, warte wieder 5 Minuten und das wars auch schon.

Tagsüber würde ich nochmal mit einem Wattepad drüber gehen, aber da ich sie meistens Abends benutze stört mich dieser Ölige film auf der Haut bleibt nicht.

Und das Ergebnis ist wirklich toll, die Haut ist samt weich und sehr gut durchfeuchtet. Zudem wirkt die Haut deutlich glatter, Trockenheitsfältchen verschwinden komplett und insgesamt sieht die Haut aufgepolstert aus.

Falls ihr die Maske noch nicht ausprobiert haben solltet, tut das auf jeden Fall ! Ich finde sie wirklich klasse und falls ihr sie auch habt, verratet mir doch wie ihr sie so findet.

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag und Danke fürs Lesen !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>